CASE: Drahtlose DMX-Steuerung im Park von Valkenberg

Der Valkenbergpark ist ein belebter Park im Zentrum von Breda. Der Park befindet sich auf dem Fußweg vom Stadtzentrum zum Hauptbahnhof Breda. Die Beleuchtung soll zu einer sicheren Umgebung beitragen. Darüber hinaus wird der Park auch für Veranstaltungen genutzt, bei denen die Beleuchtung drahtlos in eine passende Szene gesetzt werden muss. 

Annahmen.

Die funktionale Beleuchtung sollte sicherstellen, dass der Gehweg gut ausgeleuchtet ist und den Passanten ein sicheres Gefühl vermittelt. Darüber hinaus sollte die Beleuchtung das Bild der Überwachungskameras nicht beeinträchtigen.

Bei Veranstaltungen sollte es möglich sein, die Beleuchtung im Park auf eine entsprechende Farbe (Szene) einzustellen. Erwägen Sie eine Anpassung der Farbe, z. B. eine orangefarbene Beleuchtung am Königstag.

Unser Vorgehen.

Die Willemstraat verfügte bereits über einen Pharos-Controller, der für die Steuerung der Beleuchtung in der Straße verwendet wird. Im Pharos-Controller können Szenen programmiert werden, die über DMX gesendet werden.

Remoticom hat in der Willemstraat auch einen RSS (Remote Scene Selector) installiert, der über eine API eine Szene auf dem Pharos-Controller auswählen kann. Das DMX-Signal wird dann über das NB-IoT-Mobilfunknetz von Vodafone an den Valkenberg-Park gesendet.

Im Park ist jede Leuchte mit einem ZSC155 ausgestattet, der das Signal empfängt und es in DALI umwandelt. Im Inneren der Leuchte sorgt unser DALI-DMX-Konverter dafür, dass das Signal in DMX umgewandelt wird. Darüber hinaus kann der Status der Leuchte ausgelesen werden.

Produkte.

Produkte, die für die Entwicklung dieser innovativen Lösung verwendet wurden:

RSS-WB
RSS
ZSC155
DALI-DMX_WB
DALI-DMX-Konverter
  • Der RSS ermöglicht die Auswahl einer Szene und hört das DMX-Signal ab.
  • Der ZSC155 sorgt dafür, dass das Signal von der RSS empfangen und in DALI umgewandelt werden kann.
  • Der DALI-DMX-Konverter setzt das DALI-Signal in DMX um.

Lösung.

Sobald die Leuchten eingeschaltet sind, wird eine Verbindung zum zellularen NB-IoT-Netzwerk hergestellt. Die Leuchten empfangen dann die vom Pharos-Controller gesendete Farbe und wenden sie an.

Wenn das Signal aus irgendeinem Grund nicht vorhanden ist, fällt die Lösung in einen ausfallsicheren Modus zurück, so dass immer ein funktionierendes Licht vorhanden ist.

Aus der Ferne kann über eine API eine andere Szene ausgewählt werden. Es ist auch möglich, den Status der Leuchten auszulesen.


Erzielte Ergebnisse.

Teilen Sie diese Nachricht.

Mehr Nachrichten.

Nachrichten

NACHRICHTEN: Exklusive Zusammenarbeit zwischen TechDynamics und Remoticom.

Remoticom, Entwickler und Hersteller von intelligenten Beleuchtungslösungen und Sensoren für den Innen- und Außenbereich, und TechDynamics, Spezialist für DMX-Installationen und RGBW-Lichtsteuerungstechnologie im öffentlichen Raum, unterzeichnen eine exklusive Zusammenarbeit für den Vertrieb und die Installation von Remoticom-Lichtsteuerungsmodulen in den Niederlanden.